Erster Schoolday der Blue Hawks

550 Niederösterreichische Schüler und Schülerinnen machten am 3. April einen Ausflug der etwas anderen Art. Sie besuchten den American Football und Cheerleading Schoolday in St. Pölten.

Bereits zum dritten Mal fand diese Veranstaltung statt und erstmals nutzten die Asperhofen Blue Hawks und die St. Pölten Invaders gemeinsam diese Veranstaltung des AFBÖ (American Football Bund Österreich) um den rund 550 Kindern den Footballsport näher zu bringen.

An verschiedenen teils spektakulären Stationen, die jeweils von Spielern beider Mannschaften betreut wurden, konnten die Schüler/innen die Grundtechniken des American Football ausprobieren. Ob beim Werfen an der Wurfwand, fangen, über Hindernisse laufen, blocken, tackeln der Dummies oder beim Kicken, unermüdlich und mit großem Einsatz waren alle bei der Sache. Jenen Kindern für die bei diesem umfangreichen Angebot die passende Herausforderung noch nicht dabei war, brachten die Cheer’in Vaders die Grundlagen des Cherleadings näher.

Die Bilder zum Event finden Sie hier.

By |April 3rd, 2014|Frontpage, News|1 Comment

About the Author:

One Comment

  1. Balu 6. April 2014 at 20:14 - Reply

    War ein geniales Event!

Leave A Comment